Mitgliederversammlung am Hornberg

20.09.2007 Mitgliederversammlung am Hornberg
20.09.2007 Mitgliederversammlung am Hornberg

Die dritte Mitgliederversammlung 2007 fand im Schwarzwald statt. Uwe Kess, der für die Organisation zuständig war, ermöglichte den Mitgliedern einen beschaulichen, wunderbar in den Bergen des Schwarzwaldes gelegenen Tagungsort.

Bei den Berichten aus den Mitgliedbetrieben kam zur Sprache, dass durch Personalabbau nun auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit langer Betriebszugehörigkeit betroffen sind. Dies wirkt sich spürbar auf Entwicklungs- und Produktionsthemen aus, weil das Knowhow fehlt.

Als neues Thema wird sich der WLR-AK um die Einführung des Entgeltrahmentarifvertrages kümmern, das alle Betriebe im Bereich der IGM tangiert.

Für 2008 soll ein Parlamentarischer Abend geplant werden. Dazu ist der Abgleich der Adressdaten nötig und ein Sponsor gefunden werden. Für die ILA 2008 wird nach einem Tagungsort auf dem Messegelände gesucht.

Ein Vertreter der Streitkräftebasis hat zugesagt, bei einer der nächsten Tagungen als Refernt zu kommen. Die STreitkräftebasis ist ein essentieller Bestandteil der Bundeswehr, die oft im Hintergrund tätig sind. Die Information, wie die SKB wirkt, wurde von allen Betriebsräten begrüßt.

Alle weiteren Themen können die Mitglieder des WLR-AK im Protokoll nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
588