WLR Mitgliederversammlung in Überlingen

WLR-AK Mitgliederversammlung Überlingen 12.10.2017

Überlingen, 12. Oktober 2017 Die Betriebsräte der Mitgliedsfirmen des Arbeitskreises der Wehrtechnik, Luft- und Raumfahrt tagten am Standort der DIEHL Defence GmbH. Den Auftakt der Mitgliederversammlung bildete ein sehr interessanter Vortrag und anschließende Diskussion von und mit Claus Güthner, Vorstand der DIEHL Defence GmbH. Im Anschluss analysierten und bewerteten die Tagungsteilnehmer die Antworten der Spitzenkandidaten … weiterlesen …

Fragen zur Bundestagswahl – Die Antworten der Parteie Bündnis90/DIE GRÜNEN

Antworten der Partei Bündnis90/DIE GRÜNEN Am Sonntag, 24. September 2017 ist Bundestagswahl. Wie bei den vergangenen Wahlen möchte der WLR-AK auch dieses mal von den Spitzenkandidaten der demokratischen Parteien wissen, was sie während ihrer möglichen Amtszeit für die Wehrtechnik, die Luft- und Raumfahrt planen. Dazu haben die Mitglieder des WLR-AK Fragen formuliert und in der … weiterlesen …

1. Mitgliederversammlung in Berlin

Wie jedes Jahr im Frühjahr lädt der Förderkreis Heer e.V. die Betriebsratsvorsitzenden der Unternehmen zu einem Round-Table Gespräch ein, die mit Heerestechnik zu tun haben. Diese Gelegenheit nutzt der WLR-AK um im Nachgang an dieses Gespräch eine Mitgliederversammlung durchzuführen. Am 09.03.2017 trafen sich die Mitglieder des WLR-AK im DLR e.V. in Berlin Mitte. Zu den … weiterlesen …

CDU/CSU – Antworten zu den „Wahlprüfsteinen“ zur Bundestagswahl 2013

Die Antwort der Christlich Demokratischen Union (CDU) und der Christlich Sozialen Union (CSU) Welche wirtschaftliche und strategische Bedeutung hat nach Ihrer Ansicht die Luft‐ und Raumfahrt und insbesondere die wehrtechnische Industrie für Deutschland? Die deutsche wehrtechnische Industrie leistet einen wichtigen Beitrag für die Außen- und Sicherheitspolitik Deutschlands. Sie ist insbesondere für die Auftragserfüllung der Bundeswehr … weiterlesen …

Helmuth Hohenstatter erhält Bundesverdienstkreuz

Helmut Hohenstatter erhält Bundesverdienstkreuz

Glückwünsche auch vom WLR-AK Helmuth Hohenstatter (60), stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender und Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates der EADS Deutschland GmbH und Mitglied im „Arbeitskreis der Betriebsräte in der Wehrtechnik, Luft- und Raumfahrt (WLR-AK)“, wurde am 4. Mai 2006 für sein außerordentliches Engagement als Betriebsrat sowie für seinen Einsatz im sozialen Bereich das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der … weiterlesen …

Dr. Karl von Wogau beim WLR-AK

WLR-AK in Freiburg bei Litef

„Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik“ Dr. Karl von Wogau, MdEP und Vorsitzender des Unterausschusses für Sicherheit und Verteidigung im Europäischen Parlament referierte bei den Betriebsräten deArbeitskreises der Betriebsräte in der Wehrtechnik, Luft- und Raumfahrt (WLR-AK) am 08.07.05 in Freiburg zum Thema: „Europäische Sicherheits- und Verteidigungspolitik“. Anlässlich der Mitgliederversammlung des WLR-AK bei der Firma Litef GmbH in … weiterlesen …

Zentrale in Paris – Filiale in Berlin

Pressegeräch mit Johannes Singhammer

Der französische Einfluß in deutschen Unternehmen Berlin, 21.04.2005. Auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Johannes Singhammer hatten mehrere Mitglieder des WLR-AK die Gelegenheit über den französischen Einfluss in ihren Betrieben zu berichten. Johannes Singhammer ging in seinem einleitenden Statement insbesondere auf die zunehmende national orientierte Wirtschaftspolitik auch von EU-Mitgliedsstaaten ein. Am Beispiel Aventis/Sanofi machte er deutlich, dass … weiterlesen …

Die Zukunftsaussichten der deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie

Markus Bräunlein, 2. Sprecher WLR_AK

… ihrer Standorte und Arbeitsplätze aus Sicht des WLR vorgetragen vom 2. Sprecher des WLR Markus Bräunlein auf dem WLR-Gesellschaftsabend im Rahmen der ILA 2004 Berlin in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg in Berlin am 12. Mai 2004. Meine verehrten Damen und Herren, zuerst einmal herzlichen Dank, dass Sie so zahlreich erschienen sind. Wie angekündigt, … weiterlesen …

Gastbericht zur Luftwaffenübung ELITE 2004

Luftwaffen ELITE und der Wirtschaftstandort Deutschland Betriebsräte vom BGT Bodenseewerk Gerätetechnik GmbH aus Überlingen zu Besuch bei Luftwaffenübung ELITE 2004: Unter Leitung des Betriebsratsvorsitzenden, Hans-Joachim Schneider, informierte sich die 17-köpfige Delegation des BGT auf dem Truppenübungsplatz Heuberg bei Meßstetten über die bei der ELITE eingesetzten werkseignen Verteidigungsprodukte. Gemeinsam mit der Produktionsleitung und Mitarbeiter aus der … weiterlesen …

Presseerklärung des WLR-AK zur Pressekonferenz am 09.03.2004 im Presseclub München

Die Abwärtsentwicklung der deutschen wehrtechnischen Industrie aus Sicht der Arbeitnehmervertretung Lesen Sie zu diesem Artikel auch das Statement von Uwe Kess, Betriebsratsvorsitzender Junghans Feinwerktechnik und das Statement von Luigi Constanzo, Betriebsratsvorsitzender von Diehl Systemketten Die im Arbeitskreis der Betriebsräte in Wehrtechnik, Luft- und Raumfahrt (WLR-Arbeitskreis) zusammenarbeitenden Arbeitnehmervertreter sind in großer Sorge über die ständig weitergehende … weiterlesen …