2. Mitgliederversammlung in Schrobenhausen

17.06.2017 Mitgliederversammlung MBDA Schrobenhausen

Die zweite Mitgliederversammlung fand am 22.06.2017 am Standort Schrobenhausen der MBDA Deutschland GmbH statt. Es war ein heißer Tag und die Themen boten Diskussionsstoff. Die Bundestagswahl 2017 rückt näher und die Mitglieder des WLR-AK möchten für ihre Belegschaften Informationen einholen, wie  die jeweiligen Spitzenkandidaten der einzelnen Parteien zu den Themen Verteidigungs- und Sicherheitstechnik, sowie Luft- … weiterlesen …

1. Mitgliederversammlung in Berlin

Wie jedes Jahr im Frühjahr lädt der Förderkreis Heer e.V. die Betriebsratsvorsitzenden der Unternehmen zu einem Round-Table Gespräch ein, die mit Heerestechnik zu tun haben. Diese Gelegenheit nutzt der WLR-AK um im Nachgang an dieses Gespräch eine Mitgliederversammlung durchzuführen. Am 09.03.2017 trafen sich die Mitglieder des WLR-AK im DLR e.V. in Berlin Mitte. Zu den … weiterlesen …

Neuwahl des Leitungsgremiums 2016

16.11.2016 Mitgliederversammlung WLR-AK bei DLR in Köln

Stabwechsel an der Spitze des WLR-AK 17.11.2016 Köln – Die Mitgliederversammlunghatte eine entscheidende Aufgabe. Das Leitungsgremium war neu zu wählen. Nach einer Anpassung der Geschäftsordnung an neue Gegebenheiten, wurden die Wahlen durchgeführt. Die Änderungen an der Geschäftsordnung wurden nötig, da durch den Weggang des langjährigen Vorsitzenden Michael Bernhard die Aufgaben neu verteilt werden mussten. Nicht … weiterlesen …

Michael Bernhard verläßt den WLR-AK

Michael Bernhard

Michael Bernhard schlägt eine neue berufliche Richtung ein Der Airbus Standort Unterschleißheim wurde im Dezember 2015 geschlossen. Das war die Heimat von Michael Bernhard, dort war er lange Jahre Betriebsrat. Seine Entscheidung, deswegen das Betriebsratsamt und seinen Job bei Airbus an den Nagel zu hängen und sich als Berater selbstständig zu machen bedauern wir außerordentlich. … weiterlesen …

Mitgliederversammlung im Europäischen Parlament

Die Mitglieder des WLR-AK im Europäischen Parlament

Mit Hilfe des früheren Europaabgeordneten Bernd Posselt konnte ein Besuch im Europäischen Parlament in Straßburg ermöglicht werden. Bernd Posselt sorgt dafür, dass ein Sitzungsraum für die Mitgliederversammlung im Parlametsgebäude reserviert war. Für Michael Bernhard war es zugleich die letzte Veranstaltung in seiner Funktion als 1. Vorsitzender des WLR-AK, doch dazu später. Ein Problem gibt es … weiterlesen …

CDU/CSU – Antworten zu den “Wahlprüfsteinen” zur Bundestagswahl 2013

Die Antwort der Christlich Demokratischen Union (CDU) und der Christlich Sozialen Union (CSU) Welche wirtschaftliche und strategische Bedeutung hat nach Ihrer Ansicht die Luft‐ und Raumfahrt und insbesondere die wehrtechnische Industrie für Deutschland? Die deutsche wehrtechnische Industrie leistet einen wichtigen Beitrag für die Außen- und Sicherheitspolitik Deutschlands. Sie ist insbesondere für die Auftragserfüllung der Bundeswehr … weiterlesen …

SPD – Antworten zu den “Wahlprüfsteinen” zur Bundestagswahl 2013

Die Antwort der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) Welche wirtschaftliche und strategische Bedeutung hat nach Ihrer Ansicht die Luft‐ und Raumfahrt und insbesondere die wehrtechnische Industrie für Deutschland? Deutschland muss ein politisches und wirtschaftliches Interesse am Erhalt einer nationalen leistungs- und wettbewerbsfähigen Luft-, Raum- und Rüstungsindustrie haben. Diese hochspezialisierten und innovativen Industrien sind ein wichtiges Aushängeschild … weiterlesen …

FDP – Antworten zu den “Wahlprüfsteinen” zur Bundestagswahl 2013

Die Antwort der Freie Demokratische Partei Deutschlands (FPD) Welche wirtschaftliche und strategische Bedeutung hat nach Ihrer Ansicht die Luft‐ und Raumfahrt und insbesondere die wehrtechnische Industrie für Deutschland? Die Luft- und Raumfahrtindustrie ist nicht zuletzt im zivilen Bereich ein wichtiger Technologieführer. Hier sehen wir insbesondere im Bereich der Reduzierung von Schadstoff und Lärmemissionen großen Innovationsbedarf. … weiterlesen …

Grüne – Antworten zu den “Wahlprüfsteinen” zur Bundestagswahl 2013

Die Antwort der Partei BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN (Grüne) Welche wirtschaftliche und strategische Bedeutung hat nach Ihrer Ansicht die Luft‐ und Raumfahrt und insbesondere die wehrtechnische Industrie für Deutschland? Die Luft- und Raumfahrtindustrie ist nicht zuletzt im zivilen Bereich ein wichtiger Technologieführer. Hier sehen wir insbesondere im Bereich der Reduzierung von Schadstoff und Lärmemissionen großen … weiterlesen …

Bundestagswahl 2013 – Fragen zur Wehrtechnik an die Spitzenkandidaten

Was ist für die kommende Legislaturperiode geplant in den vergangenen beiden Jahrzehnten musste allein die wehrtechnische Industrie den Abbau von mehreren hunderttausend hoch‐ und höchstqualifizierten Arbeitsplätzen hinnehmen. In vielen Bereichen ist die sogenannte „kritische Masse“ erreicht. Eine weitere Reduzierung von Wissen durch Abbau von Arbeitsplätzen halten wir im Hinblick auf die weltpolitische Bedeutung Deutschlands für … weiterlesen …

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
518