Grüne – Antworten zu den “Wahlprüfsteinen” zur Bundestagswahl 2013

Die Antwort der Partei BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN (Grüne) Welche wirtschaftliche und strategische Bedeutung hat nach Ihrer Ansicht die Luft‐ und Raumfahrt und insbesondere die wehrtechnische Industrie für Deutschland? Die Luft- und Raumfahrtindustrie ist nicht zuletzt im zivilen Bereich ein wichtiger Technologieführer. Hier sehen wir insbesondere im Bereich der Reduzierung von Schadstoff und Lärmemissionen großen … weiterlesen …

Bundestagswahl 2013 – Fragen zur Wehrtechnik an die Spitzenkandidaten

Was ist für die kommende Legislaturperiode geplant in den vergangenen beiden Jahrzehnten musste allein die wehrtechnische Industrie den Abbau von mehreren hunderttausend hoch‐ und höchstqualifizierten Arbeitsplätzen hinnehmen. In vielen Bereichen ist die sogenannte „kritische Masse“ erreicht. Eine weitere Reduzierung von Wissen durch Abbau von Arbeitsplätzen halten wir im Hinblick auf die weltpolitische Bedeutung Deutschlands für … weiterlesen …

Neuwahl des Leitungsgremiums 2013

Vorsitzende und Beisitzer hervorragend bestätigt Unterschleißheim 28.02.2013 – Die turnusgemäßen Neuwahlen der Vorsitzenden und des Leitungsgremiums fand in den Räumen des Gastgeberunternehmens MATRIUM statt. Als Vorsitzende wurde Michael Bernhard von EADS Deutschland GmbH einstimmig im Amt bestätigt und Uwe Kess von Junghans Microtech GmbH als Nachfolger von Hans-Joachim Schneider gewählt, der im Verlauf der Veranstaltung … weiterlesen …

Dr. Gerd Hardewig ist tot

Dr. gerd Hardewig

Ein treuer Streiter für die wehrtechnischen Unternehmen hat uns verlassen Bitterer Verlust: Nach jahrelangem Kampf gegen die Krankheit, wobei er Lebensmut und Zuversicht nie verlor, ist Dr. Gerd Hardewig am 14. Februar 2013 gestorben. Beruflich aus der wehrtechnischen Industrie kommend, war er auch für uns Betriebsräte ein wertvoller Partner, der mit seinen kenntnisreichen und klaren … weiterlesen …

3. Mitgliederversammlung WLR-AK 2011

WLR-AK bei EADS in Ottobrunn

MdB Florian Hahn berichtet beim WLR-AK über Bundeswehrreform Hinweis: Dies ist ein Gastbeitrag. Der nachfolgende Text wurde von MdB Florian Hahn als Pressemittelung herausgegeben. 12.10.2011 Ottobrunn – Der Bundestagsabgeordnete und Verteidigungsexperte Florian Hahn berichtete bei der 3.  Mitgliederversammlung des Arbeitskreises der Betriebsräte in Wehrtechnik, Luft- und Raumfahrt über die Reform der Bundeswehr. In Bayern sei … weiterlesen …

WLR-AK im Verteidigungsministerium

WLR-AK bei MinDir Selhausen

Besuch bei MinDir Detlef Selhausen Am 15. September 2011 trafen sich die Vorstandsmitglieder des Arbeitskreises der Betriebsräte in der Wehrtechnik, Luft- und Raumfahrt mit Ministerialdirektor Detlef Selhausen, um sich über die Umsetzung der Bundeswehrreform auszutauschen. Ministerialdirektor Detlef Selhausen ist Abteilungsleiter Rüstung im Bundesministerium der Verteidigung und Leiter des Projekts „Rüstung, Nutzung, Informationstechnik“. MinDir Selhausen erläuterte … weiterlesen …

Neuwahl des WLR-Leitungsgremiums 2011

Michael Bernhard und Peter Schlote

Vorsitzende einstimmig bestätigt Backnang 17.02.2011 – Im Rahmen der ersten Mitgliederversammlung 2011 wurde turnusgemäß das Leitungsgremium des “Arbeitskreises der Betriebsräte in der Wehrtechnik, Luft- und Raumfahrt” (WLR-AK) für die kommenden zwei Jahre neu gewählt. Michael Bernhard, Betriebsrat bei EADS Deutschland GmbH am Standort Unterschleißheim wurde ebenso wie sein Stellvertreter Hans-Joachim Schneider, Betriebsratsvorsitzender bei Diehl BGT … weiterlesen …

Parlamentarischer Abend am 10. November 2010

Enladung Parlamentarischer Abend 2010

“Bundeswehr und wehrtechnische Industrie – Bestandsaufnahme und Ausblick” und “Zukunft der Luftverteidigung in Deutschland” Das waren die beiden Themen, zu denen der Arbeitskreis der Betriebsräte in der Wehrtechnik, Luft- und Raumfahrt zu einem Parlamentarischen Abend am 10. November 2010 in die Vertretung des Freistaates Bayern beim Bund eingeladen hatte. Zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik, Ministerien, der … weiterlesen …

“Heidelberger Forderungen” der Betriebsräte im WLR-AK

Wachsamkeit, Mut und Opferbereitschaft sind der Preis der Freiheit Der Text steht zum Download im PDF-Format zur Verfügung. Mit großer Sorge verfolgt der WLR-AK die Berichte zur Lage des Verteidigungshaushaltes und die daraus resultierenden Diskussionen und den Vorschlägen zu möglichen Einsparungsmaßnahmen. Sollten die derzeit in Erwägung gezogenen Sparmaßnahmen zur Umsetzung kommen, ist ein massiver Verlust … weiterlesen …

Der WLR-Kalender 2010 ist da

Der WLR-Kalender 2010

Der in den letzten Jahren immer begehrtere WLR-Kalender ist doch noch möglich geworden. Trotz einiger Finanzierungsprobleme haben wir einen Sponsor gefunden. Unser Dank gilt Dr. Christoph Hoppe, Arbeitsdirektor der EADS Deutschland GmbH, den Druck des Kalenders gesponsort hat. Alle weiteren Arbeiten, die zur Erstellung des Kalenders nötig sind, wurde wie immer in Eigenleistung unentgeltlich erledigt. … weiterlesen …